Faltenbehandlung mit Botulinum

Behandlungen mit Botulinumtoxin A

Preise (ab, je nach Umfang der Behandlung):

Kinn CHF 150
Krähenfüsse CHF 300
Stirn CHF 300
Zornesfalten CHF 350
Stirn & Krähenfüsse CHF 500
Stirn- & Zornesfalten CHF 550
Zornesfalten & Krähenfüsse CHF 550
Stirn, Zornesfalten & Krähenfüsse CHF 700

Alle Preise verstehen sich inklusive ärztlicher Betreuung und einer Nachkontrolle.
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da.

Botulinumtoxin in der Augenheilkunde

Botulinumtoxin wird seit über zwanzig Jahren erfolgreich in der Augenheilkunde eingesetzt. Ursprüngliches Einsatzgebiet des Botulinumtoxin war die Schielbehandlung in der Augenheilkunde, als positiver Nebeneffekt fiel auf, dass bestimmte Gesichtsfalten um die Augen deutlich weniger wurden bzw. verschwanden. Daher hielt das Präparat Einzug in die ästhetische Medizin.

Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin Typ A

Die Behandlung mimischer Gesichtsfalten mit Botox ist einfach, schnell und sicher. Mit Botulinumtoxin A (Botox®, Vistabel®, Dysport®, Xeomin®, Azzalure®) kann durch eine kleine, nicht chirurgische Behandlung die Faltenbildung im Gesicht für Monate reduziert, manchmal auch ganz beseitigt werden. Der Wirkstoff der in Botox® (Vistabel®) enthalten ist, reduziert die Aktivität der Muskulatur die über die Jahre zur Bildung von unschönen Falten im Gesicht führt.

Warum meine Haut altert

Warum die Haut altert ist nicht nur eine Frage von Veränderungen auf zellulärer Ebene, hormonellen Schwankungen, freien Radikalen etc. Es ist eine Kombination von vielen unterschiedlichen Dingen, die unsere Haut dazu veranlasst Falten zu bilden.

Die Anatomie einer Falte

Falten, die zum Beispiel zwischen den Augenbrauen entstehen (Zornesfalten oder im Fachausdruck Glabellafalten), bilden sich durch die Aktivität der unter der Haut liegenden mimischen Muskulatur und der Zeit. Wenn Sie zornig sind, oder auch nur aus Angewohnheit die Augenbrauen zusammen ziehen, bewegen sich die darunter liegenden kleinen Muskeln. Die Haut darüber legt sich zunächst in flache, später immer tiefere Falten.
Bei Frauen, deren mimischer Ausdruck meistens ausgeprägter ist als bei Männern, und deren Haut dünner ist als die männliche Haut, erscheinen diese Falten schnell auffällig und störend.

Faltenbehandlung – Ab wann und wie Lange ist mit einem Effekt zu Rechnen

Mit Botulinumtoxin A kann diese Faltenbildung bei regelmäßigen Wiederholungen dauerhaft sichtbar verbessert werden. Eine Verbesserung tritt nach 10 bis 14 Tagen ein und hält Anfangs etwa 4 bis 5 Monate an. Bei regelmäßiger Anwendung kann die Wirkdauer deutlich länger anhalten. Bei manchen Patienten, die sich Botox verabreichen lassen, sind dann nur noch ein bis zwei Behandlungen im Jahr notwendig, statt anfangs etwa zwei- bis dreimal im Jahr.

Ihr erster Termin zur Behandlung

Wenn Sie Ihre erste Behandlung planen, werden Sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch mit uns Ihre Erwartungen und Ziele besprechen können. Wir werden mit Ihnen zusammen klären, was in welcher Art sinnvoll behandelt werden kann, und ob eine Kombination mit Füllmaterialien, wie z.B. Hyaluronsäure in Ihrem Fall ein besseres Ergebnis liefern kann.

Persönliche Beratung

Für detaillierte und individuelle Auskünfte stehen wir Ihnen im persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung. Hierbei haben wir vor allem auch Gelegenheit, Ihre genauen Veränderungswünsche kennen zu lernen. Denn nur wenn wir wissen, welche Erwartungen Sie mit einem Korrektureingriff verbinden, können wir Ihnen das für Sie am besten geeignete Verfahren darlegen. Wir sind für Sie da.

044 878 70 72 Kontakt